5 fixe Fragen an … Peter von Green City Solutions

Wusstest du, dass mehr als die Hälfte der Menschheit in Städten lebt – Tendenz steigend? Die Atemluft ist vielerorts so verschmutzt, dass das Atmen der Gesundheit schadet. Und genau hier kommt Green City Solutions ins Spiel. Die Idee hinter dem Start-Up ist es, frische Luft im urbanen Raum für jede und jeden möglich zu machen. Deshalb haben sie die weltweit ersten regenerativen Bio-Tech-Filter zur nachweisbaren Verbesserung der Luftqualität entwickelt.

Wir haben Peter Sänger, dem CEO und Gründer, 5 fixe Fragen über das Startup, die Gründung und sein aktuell am häufigsten gegoogeltes Thema gestellt. Lies jetzt rein!

Hallo Green City Solutions: Wer seid ihr und was macht ihr?

Peter Sänger: Wir sind Green City Solutions aus Bestensee, nahe Berlin. Die Grundlage unserer Produkte ist die Idee, die Natur mit digitaler Technologie zu verbinden. Wir nutzen die herausragende natürliche Fähigkeit von lebendem Moos, Feinstaub zu filtern und die Umgebungsluft zu kühlen. Kombiniert mit Sensoren, intelligenter Belüftung, Bewässerung und Software machen wir die natürlichen „Superkräfte“ des Mooses nutzbar und messbar und bringen sie an urbane „Hotspots“.

Eines unserer Produkte, der CityTree, ist eine Kombination aus Stadtmöbel und Biofilter – eine Bank am Boden und ein hölzerner „Turm“ mit unserer Moosfiltertechnologie im Inneren. Unser Firmenmotto ist daher “We grow fresh air”.

Welcher Schritt deiner bisherigen beruflichen Ausbildung hat dir am meisten bei der Gründung geholfen?

Peter Sänger: Ich bin im Gartenbaubetrieb meiner Eltern groß geworden und durfte so schon früh lernen, was es heißt Unternehmer zu sein. Durch das anschließende Gartenbau-Studium kamen die theoretischen wichtigsten Basics hinzu, sodass kaufmännisches und rechtliches Wissen die praktischen Kenntnisse abrundeten.

Ein Kurs über innovative Anbauverfahren brachte mich dann mit Sonderkulturen, und Moose sind sehr besonders, in Berührung. Durch ein Projekt im Rahmen des Kurses lernte ich meine späteren Mitgründer kennen.

Was macht ein Garten- und Landschaftsbauer?

Du liebst die Arbeit im Freien, packst gerne an und möchtest Außenräume kreativ gestalten? Dann ist eine Ausbildung zum Garten- und Landschaftsbauer (GaLa-Bauer) genau das Richtige für dich!

Was tut ihr bei Green City Solutions, um nachhaltig zu agieren?

Peter Sänger: Nachhaltigkeit ist für uns sehr wichtig und wird in jedem Unternehmensbereich mitgedacht. Dabei beachten wir natürlich die ökologische, aber auch unbedingt die ökonomische und soziale Seite. Nur wenn diese drei Bereiche verzahnt funktionieren, können wir als Unternehmen mit unseren Werten und Produkten erfolgreich sein.

Es gibt auch eine Reihe praktischer Beispiele:

  • Wir setzen beispielsweise bei der Auswahl unserer Lieferanten auf möglichst kurze Wege (300 Kilometern rund um unseren Standort) und versuchen die Rohstoffe so weit wie möglich, gemeinsam mit unseren Zulieferern, zurückzuverfolgen.
  • Unsere Produkte sind CO²-negativ, da das eingesetzte Moos CO² und CO²-Äquivalente wie Ruß bindet und damit der Luft entzieht.

Transportwege kompensieren wir, auch unterstützen wir diverse Baumpflanzungsprojekte. Für die Mitarbeiter, die von Berlin täglich nach Bestensee pendeln, haben wir einen Shuttlebus eingerichtet, um auch hier Emissionen einzusparen. Unsere Moose sind so spezialisiert, dass wir sie wiederverwenden können. Das vermeidet Müll und reduziert den Einsatz neuer Rohstoffe. Im Moment planen wir die Umstellung unserer Standorts auf 100 % erneuerbare Energien.

Welcher ist der beste Ratschlag, den du je bekommen hast?

Peter Sänger: Fehler zu machen ist keine Schande und auch als Gründer macht man unausweichlich Fehler. Wichtig ist, sie kein zweites Mal zu machen.

Was ist dein aktuell am häufigsten gegoogeltes Thema?

Peter Sänger: “Hitzenotfallplan” und “Klimawandelanpassung” – gerade vor ein paar Tagen hat das Bundesbauministerium ein Bundesprogramm für klimaangepasste Städte vorgestellt. In diesem Rahmen sind auch unsere Produkte wie CityTree und CityBreeze förderfähig.


Wir danken Peter Sänger für die Beantwortung unserer Fragen!

Möchtest du mehr über Green City Solutions erfahren? Bleib über folgende Kanäle auf dem Laufenden:


Lust auf einen spannenden Job in der grünen Branche? Entdecke in unserem agrajo-Stellenmarkt passende offene Stellen und bewirb dich innerhalb weniger Klicks!

Newsletter

Abonniere jetzt den kostenlosen agrajo Newsletter und bleib auf dem Laufenden, wenn es um aktuelle Stellenanzeigen und Infos rund um die Themen Beruf und Karriere geht.